LARIMAR - DER BLAUE PEKTOLITH - ATLANTISSTEIN

     

Die Dominikanische Republik in der Karibik ist weltweit der einzige Ort, wo dieser seltene Stein gefunden wird. Vor Jahrmillionen entstand der Larimar durch vulkanische Gesteins- bzw. Gebirgsbildung. Die Erosionskräfte desWasser, Wind, Hitze und Kälte sprengten ihn aus dem Berg und schwemmten ihn ins Meer. Am Strand fanden einst der Amerikaner Norman Reilly und der Dominikaner Miguel Mendezer diesen einzigartigen blauen Stein.

LARIMAR, der blaue Pektolith, wird heute in den Berg-Minen südwestlich der Stadt Barahona, der südöstlichen Region der Dominikanischen Republik abgebaut.

In Mythen und Sagen wird dieser wunderschöne und seltene blaue Stein mit dem versunkenen Kontinent ATLANTIS in Verbindung gebracht.

Deshalb wird er auch der ATLANTIS - STEIN genannt.

 

 

 

folge uns auf Facebook unter

http://www.facebook.com/larimardirektverkauf

 

 

Wichtiger Hinweis!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf der WebSeite gemacht werden, stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar.

Contacto en español:

 

Luis Hernandez LarimarVerkauf S.A.

Juan Esteban 7

Barahona   

Dominikanische Republik

 

Teléfono:

+1 809 618 4420

 

Kontakt in Deutsch, Englisch und spanisch:

Michaela



Telefon Oesterreich:

+43 699 81 50 17 98

Telefon Dom.Rep:

+1 829 669 9520

E-Mail:

larimarcaribe(at)gmail.com